Russischer Salat „Pot Schuboj“ [„unterm Pelz“]

Traditioneller russicher Salat zu Silvester, zur Hochzeit oder anderen großen Feiern.

Zubereitungszeit: ca. 10 min + Kochzeit
Menge: ca. 4-6 Personen

Pot Schuboj

Man nehme:

1 Packung Hering- oder Matjesfilet, gesalzen
2 große oder 4 kleine Kartoffeln
2 mittelgroße Möhren
1 kleine oder 1/2 mittlere Zwiebel
3 Kugeln gekochte rote Beete
Mayonaise
Salz + Pfeffer


„Pot Schubaj“ ist ein Schichtsalat und wird auf einem flachen Teller serviert, ähnlich wie eine Torte.

Zubereitung:

  1. Kartoffeln und Möhren gar kochen und schälen. Zwiebeln schälen und in dünne Halbringe schneiden. Matjesfilet in kleine Würfel schneiden.
  2. Als erste Schicht reibt man eine der Kartoffeln auf einer Reibe direkt auf den Teller. Darüber reibt man eine Möhre. Die ersten beiden Schichten würzt man mit Salz und Pfeffer. Darauf verteilt man den Hering und auf ihm die Zwiebeln. Dann beginnt die nächste Schicht wieder mit einer geriebenen Kartoffel. Darauf reibt man wieder eine Möhre und würzt es schließlich. Als oberste Schicht reibt man die rote Beete drüber, so, dass der ganze Salat damit bedeckt ist.
  3. Auf dem Salat verteilt man nun ca. 5-6 EL Mayonaise und streicht sie mit einem Buttermesser glatt, sodass alles von roter Beete und Mayonaise bedeckt ist. Es ergibt eine schöne Farbe und Muster. Wer mag kann den Salat noch mit Grünzeug dekorieren.
  4. Zum servieren schneidet man den Salat wie einen Kuchen auf und verteilt ihn auf Teller. Er hält sich gekühlt etwa 3-4 Tage.

Viel Spaß beim Nachmachen!
Eure Lyv Bellefleur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s