Windbeutel-Torte mit Erdbeermarmelade

Diese Torte ist besonders einfach zu machen, da man die Füllung quasi schon fertig kaufen kann 🙂
In Kombination mit meiner selbstgemachten Erdbeermarmelade schmeckt dieser Bisquittraum einfach gradios!

Man nehme:
alle Zutaten für einen Bisquitteig (Punkt 2)1,5 Packungen Windbeutel mit Sahnecremefüllung
1 Dose Schlagsahne (200ml)
250g Mascarpone
1 Päckchen Vanillezucker
50g Zucker
ca. 150g Erdbeermarmelade

Zubereitung:

  1.  3 Bisquitböden nach Rezept zubereiten und in 15cm breiten Backformen backen.
  2. Schlagsahne mit dem Mixer steif schlagen, dabei Zucker und Vanillezucker langsam einrieseln lassen.windbeutel-erdbeer-torte_2
  3. Mascarpone unterheben und alles gut vermischen. Einen Teil der Creme in eine seperate Schüssel geben und mit Lebensmittelfarbe einfärben, etwa 1h kalt stellen.
  4. Böden auskühlen lassen. Ersten Boden auf die Tortenplatte legen, mit 2-3 EL Erdbeermarmelade bestreichen, etwas Mascarponecreme draufgeben. Dann Windbeutel drauflegen, sodass diese die ganze Fläche bedecken. Wieder Sahnecreme drübergeben. Am besten funktioniert das, wenn man einen Tortenring als Stütze benutzt. Dann nächsten Boden draufgeben und genauso verfahren. mit dem 3. Boden abschließen.
  5. Ganze Torte mit der restlichen Creme gut bestreichen, etwa 1h kalt stellen.
  6. Eingefärbte Creme in eine Spritztüte geben und noch kalt die Torte nach Belieben dekorieren. FERTIG!
  7. Bis zum Verzehr sollte die Torte gekühlt werden!

Viel Spaß beim Nachmachen, eure Lyv! ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s