Gänsefüßchen – Kekse

EInfach mal leckere und leichte Kekse für Zwischendurch. Ich habe länger nach so etwas gesucht, was nicht wie der weit verbreitete american cookie ist und bin im alten Backbuch meiner Mutter auf das Rezept gestoßen. Ich kann’s nur empfehlen 🙂

Zubereitungszeit: ca. 30min
Backzeit: ca. 12-15min
Menge: auf jede Fall genug 🙂

Man nehme:

250g Magerquark
200g Margarine
200g Mehl
1 Ei
2TL Backpulver
Zucker zum Bestreuen

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten zusammen verrühren und einen glatten Teig daraus machen. Am besten gelingt er meiner Meinung nach, wenn man ihn mit den Händen knetet.
  2. Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und den Teig darauf ausrollen. Dann mit einem Glas oder einem Austecher etwa 5cm breite Kreise ausstechen (Abb. 1).
  3. Die weiteren Schritte sind:

Gebacken werden die Kekse etwa 12-15min bei 180°C. Am leckersten sind sie noch ganz warm zu einem Glas kalter Milch 🙂

Viel Spaß beim Nachbacken!

signatur-lyvbellefleur

Advertisements

4 Gedanken zu “Gänsefüßchen – Kekse

  1. backenundkochenmitcarla schreibt:

    Hallo 🙂 das sieht wirklich super lecker aus! Richtig toll!
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du bei mir vorbeischaust :)!
    Einen schönen Tag & Liebe Grüße Carla! 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s